Bäderhaus Bad Kreuznach

Sauna - Wellness - Schönheit

Geschenkideen zu Weihnachten

Das Verschenken an Weihnachten reicht über eine lange Tradition zurück, die sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Aber jedes Jahr fragt man sich immer wieder: „Womit überrasche ich in diesem Jahr meine Lieben zu Weihnachten?“.

Eine Auszeit im BÄDERHAUS ist bestimmt ein willkommenes Präsent. Zum Beispiel in Form eines WertScheins. Damit gönnt sich die oder der Beschenkte einen Kurzurlaub im BÄDERHAUS. Der Wert des Besuches ist Ihnen überlassen, bereits ab 5 Euro können Sie den WertSchein bequem online von zu Hause aus kaufen und ausdrucken. Selbstverständlich erhalten Sie diese auch vor Ort an der Kasse im BÄDERHAUS. Ein weiterer Vorteil des WertScheins ist, dass dieser in der Sauna, in den crucenia thermen oder in den crucenia Salzgrotten eingelöst werden kann.

Eine Geschenkalternative ist die Geldwertkarte. Damit können alle Leistungen des BÄDERHAUSes, der crucenia thermen und der crucenia Salzgrotten bezahlt werden und zusätzlich gibt es Rabatt auf den Eintritt:

  • 5 % Rabatt mit einer Geldwertkarte von 75 € bis 124 €
  • 10 % Rabatt ab 125 € bis 249 €
  • 15 % Rabatt ab 250 €
Vinum_Cura_169.jpg

Wer lieber ein Produkt verschenken möchte, dem sei die BÄDERHAUS eigene Pflegeserie VINUM CURA ans Herz gelegt. Das Duschgel und die Körperlotion enthalten Thermalwasser aus Bad Kreuznach, die Körperlotion beinhaltet zudem regionales Traubenkernöl aus der Ölmühle Zöllner. Eine Körpercreme, ein Körperpeeling sowie ein Körperöl ergänzen die wohltuende Pflegeserie. Die Produkte sind Paraben- und Farbstofffrei, dermatologisch getestet und für alle Hauttypen geeignet.

Auch das BÄDERHAUS-Team möchte sich für Ihre Treue in diesem Jahr bedanken, mit einem leckerem und feinen Rezept-Tipp aus Metzlers CULIARIUM:

Bananenkuchen mit Espressoparfait und Passionsfruchtcouli
für 5 Personen

Bananenkuchen:
75 g Butter
120g Zucker
2 Eier
½ Päckchen Backpulver
150g Mehl
200 g überreife Bananen

Mit einem Handrührer die Butter (Zimmertemperatur) mit dem Zucker schaumig rühren. Danach die Eier hinzufügen und cremig schlagen. Bananen schälen, mixen und anschließend zu der geschlagenen  Masse geben. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und unterheben. In einer gut gebutterten Kastenform oder einem kleinen Blech gleichmäßig verteilen und bei 170° ca. 20 Minuten backen: Noch warm aus der Form stürzen und portionieren.

Dessert1_Special.jpg

Espressoparfait:
250 ml Sahne
150 ml Espresso
3 Eier
90 g Zucker
Rum

Den abgekühlten Espresso mit 3 Eigelben und dem Zucker in einer runden Schüssel auf einem heißen Wasserbad aufschlagen bis eine cremige Konsistenz erreicht ist (ca 82°C). Danach die Masse abkühlen lassen .Währenddessen die Sahne steif schlagen und das übrige Eiweiß zu Eischnee schlagen. Die geschlagene Sahne unter die Espressomasse heben und anschließend den Eischnee unterheben. Mit einem guten Schuss Rum abschmecken und in kleinen Förmchen etwa 12 Stunden im Froster durchfrieren lassen. Erst kurz vor dem Anrichten das Parfait aus den Förmchen stürzen.

Passionsfruchtcouli:
5 Stück Passionsfrucht
50 ml Orangensaft

Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtmark mit einem Löffel auskratzen und mit etwas Orangensaft abschmecken.

Wir wünschen guten Appetit und fröhliche Weihnachten.

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag
von 10.00 Uhr bis 22.30 Uhr
Sonntag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Montags ist Damen-Sauna.

Nicht an einem Feier- oder Brückentag, Rosenmontag und während der Schulferien in RLP.

Am 25. Dezember 2017,

am 01. Januar 2018 und

am 08. Januar 2018 findet eine gemischte Sauna statt.

Sonderöffnungszeiten:

Heilig Abend  
10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Weihnachten  
10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Silvester         
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Neujahr           
12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Anfahrt: